Wir verwenden bei Deinem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Du unsere Webseite benutzt, stimmst Du unseren Datenschutzrichtlinien zu. 

Bobooki ist Online-Buchhandel neu gedacht:
fair, transparent, gemeinschaftsorientiert
.

 

Bobooki besteht aus zwei Plattformen:

 

Bobooki:

Auf bobooki.de kannst Du Bücher direkt zu Dir nach Hause bestellen – einfach, schnell und versandkostenfrei. Mit Deinem Einkauf trägst Du zum Aufbau einer neuen Unternehmensform bei.

 

Bobooki-Stories:

Auf Bobooki Stories entsteht eine Gemeinschaft aus Autor*innen und Leser*innen. Hier findest Du Artikel, Empfehlungen und Hintergrundberichte. Werde selbst Buchpat*in und lasse dich inspirieren!

 

Gemeinsam bringen wir mit Bobooki die Gewinne des Buchhandels zurück in die Hände derjenigen Menschen, die Bücher schaffen.

 

Bei Bobooki Stories kann jede*r eine Buchpatenschaft übernehmen. Das heißt:

 

Du teilst Deine Leidenschaft für ein Buch Deiner Wahl mit anderen Menschen und bekommst dafür einen Monat lang 8% des Verkaufspreises von jedem bei bobooki.de gekauften Exemplar.

Ohne Verpflichtungen, ohne Link-Tracking, ohne Haken.

 

Mit Büchern die Welt verändern!

Warum wir das alles machen? Wir haben eine große Vision.

 

Gemeinsam schaffen wir eine Welt, in der …

… echte Menschen ihre Leidenschaft für Bücher mit anderen teilen und alle davon profitieren. Dafür sorgt Bobookis System von Buchpatenschaften. So schaffen wir gemeinsam gesellschaftlichen Mehrwert und Menschen können ein zusätzliches Einkommen erzielen. Es entstehen spannende Gespräche und die Gewinne des Buchhandels werden verteilt anstatt an einen Großkonzern zu gehen.

… es ein Ökosystem gemeinschaftlich betriebener lokaler Marktplätze gibt, die eine echte Alternative zu den großen monopolistischen Plattformen sind. Bobooki ist die Knospe* einer größeren Vision, die sich stückweise entfaltet: Sobald die Bobooki-Community groß genug ist, wird das Unternehmen zu einer Genossenschaft, die voll und ganz ihren Nutzer*innen gehört. Entscheidungen und Gewinne werden verteilt.

 

Denn wir glauben daran, dass Gewinne und Entscheidungen in die Hände derer gehören, die sich engagieren.